no-img
 

// ODM Stadtmöbel GmbH & Co. KG

 
no-img

ODM ist hervorgegangen aus dem seit 1989 tätigen Geschäftsbereich OBJECT + DESIGN des Gartenmöbelherstellers MWH, einem Unternehmen der Firmengruppe HEINZ KETTLER, und ist seit dem 01.03.2010 unter der Firmierung ODM auf dem Stadtmöbel-Markt.

Zum 01.01.2014 ist ODM Teil der NUSSER-GRUPPE geworden und ergänzt dort die Firmen NUSSER und BECK mit den ODM-Stadtmöbeln aus Stahl und Edelstahl. Mit dem Beitritt von ODM zur NUSSER-GRUPPE entstand ein Komplettanbieter in Sachen Stadtmöbel mit einem besonders umfangreichen Programm.

Die ODM Stadtmöbel GmbH & Co. KG entwickelt, produziert und vertreibt besonders dauerhafte Möbel für die Stadtgestaltung, zur Objektmöblierung und für die Außengastronomie.

Hohe Widerstandsfähigkeit gegen Witterungseinflüsse und mechanische Belastungen ist ein wichtiges, oft sogar entscheidendes Kriterium für jede Außenmöblierung im öffentlichen Raum. Die hierfür notwendige Material- und Verarbeitungsqualität setzt die Verwendung besonders hochwertiger Werkstoffe voraus sowie großes Know-how bezüglich deren optimaler Oberflächenbehandlung. Deshalb werden bei ODM alle Edelstahloberflächen gestrahlt und matt elektropoliert ausgeführt.