// Holzbelattung bei STAUSBERG

Robinie

STAUSBERG-Bänke werden standardmäßig aus Robinienholz gefertigt. Robinie ist die einzige europäische Holzart, die in ihrer Haltbarkeit mit Tropenholz vergleichbar ist. Robinie wird der Resistenzklasse gut bis sehr gut nach DIN-EN 350-2 zugeteilt. Die Resistenzklasse gibt die Widerstandsfähigkeit von der Witterung ausgesetzer Hölzer gegen Pilzbefall oder Moderfäule an und die Dauer, wie lange diese Hölzer ihren Gebrauchswert beibehalten. Dadurch sind optimale Haltbarkeit und beste Qualität gewährleistet. STAUSBERG-Robinienholz stammt rein aus europäischer Forstwirtschaft.

 

Holzschutz

no-img

Robinie Natur unbehandelt

Alle Hölzer von STAUSBERG-Produkten sind mit einer dampfdiffusionsfähigen, hochqualitativen Systembeschichtung bestehend aus

  • Imprägnierung
  • Grundierung
  • Zwischenbeschichtung und
  • Endbeschichtung

behandelt. Die Beschichtung erfolgt über ein industrielles Eindring- bzw Applikationsverfahren (Vakuumimprägnier- und Flutanlage).
Die Qualität der Oberflächenbehandlung wird durch einen Zwischenschliff vor der Endbeschichtung zusätzlich aufgewertet.
Die Haltbarkeit des Beschichtungssystems gegen Außenwitterung liegt damit weit über der EU-Norm.

 

Holzfarbe

no-img

Robinie sierra lasiert

Die Hölzer von STAUSBERG-Produkten gibt es in den Standardfarben:

  • Robinie Natur unbehandelt
  • Robinie sierra lasiert
  • Pino sierra lasiert

Alle anderen Farben sind gegen Aufpreis möglich.